Visaya

Navision · Shopware · App

Visaya

März 24, 2020 Uncategorized 0

Man kann auf den Philippinen problemlos mit Englisch überleben. Würzt man dies noch mit ein paar Worten der einheimischen Sprache, so öffnet dies schnell Herzen und Türen. Im Norden ist dies Tagalog, im Süden auf Mindanao/Davao hingegen Visaya (Bisaya). Hier die wichtigsten Visaya Türöffner: (Die Visaya-Übersetzung ist in Lautsprache geschrieben.)

Wie geht es Dir?Kumusta ka
Mir geht es gutMa-a-yo man
Wie heißt Du?Kinsay imong ngalan
Wie heißen Sie?Unsay/Unsa imong ngalan?
Woher kommst Du?Tag asa ka?
Ich komme von DeutschlandGikan ako sa Germany
Guten MorgenMaayong buntag
Guten NachmittagMaayong hapon
Guten Abend/Nachtmagandang gabi-i
Ich verstehe nichtWala ko kasabot
Wieviel kostet das?Tagpila ni
DankeSalamat
Vielen DankSalamat ka-a-yo
Gern geschehenWalay sapayan
Ich liebe DichMahal kita
Wer/Wo/Wann/Was/WarumKinsa/Asa/Kanus-a/Unsa/Ngano
Schön, Dich kennen zu lernen Nalipay ko nga nakaila ko nimo
Möchtest Du mit mir tanzen? Gusto ka makigsayaw kanako

infidelityUntreue
divulgepreisgeben, (ein Geheimnis) verraten
PoachingWilderei
woofreien, umwerben (Abwerben, Ausspannen)
realmReich, Bereich
considererwägen, nachdenken
likelyhoodWahrscheinlichkeit
coaxingZuspruch, Überzeugung
weaveweben, spinnen (auch: Zusammenhang spinnen)
panaceaAllheilmittel
thrivinggedeihen, wachsen, erblühen
contentiousumstritten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.